Bastelkreis

Der Bastelkreis stellt sich vor

Wer?
Die Frauen des Bastelkreises laden ein.

Wann?
Einmal im Monat am Montagabend von 19:30 bis 21:30 Uhr.

Wo?
Im evangelischen Gemeindehaus.

Was?
Mit uns zu basteln.

Wen?
Frauen, die Interesse und Zeit haben.

Weshalb?
Können uns helfen Bastelarbeiten (dazu sind keine Vorkenntnisse nötig) in den jeweiligen Trends herzustellen, die dann in ein oder zwei Basaren im Jahr verkauft werden.

Wohin?
Der Erlös ist für einen guten Zweck bestimmt oder es können andere nötige Anschaffungen gemacht werden.

Die Bastelstunden werden auch zum geselligen Beisammensein benutzt. Wir sprechen über aktuelle Themen und üben für uns selber an neuen Techniken, die anschließend für den eigenen Bedarf verwendet werden können. Zur Adventszeit werden unsere Mitarbeiterinnen mit einem kleinen Geschenk belohnt. Gedichte und Weihnachtsgeschichten dürfen natürlich auch nicht fehlen. In den Sommermonaten steht ein Termin zur Informationsfahrt bereit und ein großes Eis gehört auch dazu.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Bitte holen Sie sich nähere telefonische Informationen bei:

Marianne Bovery: 09323 1081

Irmtraud Necas: 09323 473

Sie können auch gerne die Mitfahrgelegenheit zum Einkauf in den nächsten Bastelladen nutzen.

Kostenlose Bastelkurse nach Vereinbarung.

Das Programm aus "Alt und Neu" ist eine sehr interessante Angelegenheit und zeigt im Moment schon rege Beteiligung. Eine Reparaturstation steht Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Außerdem bieten wir auch außerhalb der Basarzeiten Karten für jede Gelegenheit zum Verkauf an, z. B. Glückwunsch, Taufe, Hochzeit, Trauer, Gute Besserung, viele Grüße, Konfirmation und Kommunion usw. Wir fertigen auch Tischkarten nach Ihren Wünschen an. Anruf genügt!

Marianne Bovery: 09323 1081

Irmtraud Necas: 09323 473